Sommerkuchen mit Sauerkirschsauce in Borcam

Sommerkuchen mit Sauerkirschsauce in Borcam

Zutaten für Sommerkuchen mit Kirschsauce in Borcam

  • 1 Eiweiß für 4 große Eier und Sahne
  • 1 Glas Zucker
  • 1 türkischer Kaffee Tasse Wasser
  • 1 Tasse türkisches Kaffeeöl
  • 1 Backpulver
  • 1 Vanille
  • 1,5 Tassen Mehl +2 Esslöffel Mehl
  • Einen Kuchen einweichen;

    • 1,5 Tassen Milch

    Für Sahne;

    • 1 Liter Milch
    • { 4} 3 Esslöffel Mehl

    • 2 Esslöffel Stärke
    • 1 Vanille
    • 1 Glas Zucker
    • Nach dem Abkühlen 1 Beutel Schlagsahne
    • {8 }

      Für Kirschsauce;

      • 3,5 Tassen Kirschsaft
      • 2 Esslöffel Zucker
      • 3 Esslöffel Stärke

      Zubereitung von Saucen-Kuchen

      Eier und Zucker mit dem Mixer schlagen, bis die Farbe heller und schaumiger wird. Wenn die Eier verdoppelt sind, fügen Sie Öl und warmes Wasser hinzu und schlagen Sie für eine weitere Runde. Wenn die flüssigen Zutaten gemischt sind, fügen Sie die trockenen Zutaten hinzu. Schneebesen, bis die Zutaten vollständig vermischt sind. Machen Sie einen Kuchenteig, der nicht zu steif oder zu flüssig ist. Gießen Sie den Kuchenteig auf meine Schulden. Kontrolliert kochen. Öffnen Sie die Ofentür in den ersten 30 Minuten nicht, Sie können sie später überprüfen. Für die Sahne alle Zutaten außer Vanille und Schlagsahnepulver in einen Topf mit geeigneter Größe geben. Mischen Sie so, dass die Zutaten keine Klumpen enthalten. Mischen und kochen Sie die homogene Mischung auf dem Herd, bis sie die Konsistenz von Pudding erreicht. Nehmen Sie die gekochte Sahne vom Herd, fügen Sie die Vanille hinzu und mischen Sie. Nachdem es Raumtemperatur erreicht hat, stellen Sie es zum Abkühlen in den Kühlschrank. Nehmen Sie den gebackenen Kuchen aus dem Ofen und tränken Sie ihn mit Milch. Die pulverisierte Schlagsahne in den abgekühlten Pudding geben und mit einem Mixer 4-5 Minuten schlagen. Gießen Sie den Pudding auf den abgekühlten Kuchen und verteilen Sie ihn. Stellen Sie es in den Kühlschrank, um es wieder abzukühlen. Die Zutaten für die Kirschsauce in einem Topf mischen und auf dem Herd kochen. Nehmen Sie den Kuchen aus dem Kühlschrank, gießen Sie die heiße Kirschsauce ein und verteilen Sie sie. Lassen Sie die Sauce stehen, bis sie Raumtemperatur erreicht hat. Dann legen Sie es in den Kühlschrank. Sie können mindestens 3 Stunden ruhen und in Scheiben schneiden.

Kuchen