Kumbet Kuchen Rezept

Kumbet Kuchen Rezept

Zutaten für das Kümbet-Kuchenrezept

Für den Kuchen;

  • 4 Eier
  • 1 Glas Kristallzucker
  • 2,5 Mahlzeiten Löffel Kakao
  • 1 Tasse Mehl
  • 1 Packung Vanille
  • 1 Packung Backpulver

Für Sahne;

    { 6} 1 lt (5 Gläser) Milch
  • 1 Glas Zucker
  • 1 Wasserglas + 2 Esslöffel Mehl
  • 1 Vanille
  • 50 gr (1_1 und ein halber Esslöffel) Butter oder Margarine
  • 1 und eine halbe Tasse Kokosnuss

Zum Einweichen des Kuchens;

  • 1-1,5 Teeglas Milch

Für Schlagsahne;

  • 1 Glas Milch
  • 1 Packung Schlagsahnepulver

Kümbet-Kuchenzubereitung

Für den Kuchen des Kuchens die Eier und den Puderzucker in die Rührschüssel geben und mit hoher Geschwindigkeit des Mixers schlagen, bis er cremig wird. Den Rest der Zutaten in die Mischung geben und mit niedriger Geschwindigkeit des Mixers schlagen, bis ein Kuchenteig entsteht. Gießen Sie den vorbereiteten Kuchenteig mit Backpapier in die Springform und verteilen Sie ihn. Im vorgeheizten 180-Grad-Ofen ca. 35-40 Minuten backen. Lassen Sie den Kuchen abkühlen. Für die Kuchencreme Milch, Kristallzucker und Mehl in einem Topf geeigneter Größe mischen. Die gemischten Zutaten auf dem Herd kochen. Wenn es dunkel wird, nehmen Sie es auf den Herd und fügen Sie die Vanille und das feste Öl hinzu. Mit dem Schneebesen umrühren, bis das Öl schmilzt. Zum Schluss die Kokosnuss hinzufügen und den Pudding mischen. Teilen Sie den abgekühlten Kuchen, indem Sie ihn in zwei Hälften schneiden. Plastikfolie in einer mitteltiefen Schüssel verteilen. Legen Sie eine Schicht Kuchen in diese Schüssel und befeuchten Sie sie gut mit Milch. Gießen Sie den Pudding, den Sie gekocht haben, auf diesen Kuchen und verteilen Sie ihn. Schneiden Sie die andere Schicht Kuchen mit einem Messer entsprechend der Schüssel. Legen Sie das geschnittene Stück auf die Schüssel und befeuchten Sie den Kuchen mit Milch. Decken Sie den Kuchen mit Stretchfolie ab und kühlen Sie ihn über Nacht. Drehen Sie es am nächsten Tag um und nehmen Sie den Kuchen aus der Schüssel. Schlagsahne verquirlen und zubereiten. Legen Sie den Slub so auf den Kuchen, dass der Kuchen nicht sichtbar ist. Zerbröckeln Sie die Kuchen, die Sie schneiden, und streuen Sie sie als Ornament auf den Kuchen. Lassen Sie den Kuchen 1 Stunde im Kühlschrank ruhen. Sie können es dann in Scheiben schneiden und servieren.

Kuchen