die besten Rezepte

Von hier aus werde ich meine zehnjährige Kochkarriere fortsetzen
Gefälschtes Wassergebäckrezept

Zutaten für falsches Wassergebäck

  • 3 täglicher Teig (4, wenn klein)

Für die Sauce;

  • 1 Tasse Milch
  • 2 Eier
  • 1 Teeglas Pflanzenöl
  • 1 Flasche Mineralwasser

Für die Pause;

    {4 } Feta-Käse
  • Petersilie

Zum Kochen;

  • 1 Esslöffel Butter
  • 2 Esslöffel Öl
  • { 6}

    Zubereitung von Flüssigwassergebäck

    Für die Sauce des Gebäcks Ei, Milch, Öl und Mineralwasser in einer Schüssel mischen. Sie können es mit einem Schneebesen mischen, bis es homogen wird. Zum Knödeln die Innenseite einer tiefen Pfanne einfetten. Legen Sie das erste Filoteig mit den Rändern nach außen auf die Pfanne. Teilen Sie den anderen Teig von Hand in Stücke, die nicht zu klein sind. 2 Schichten Filoteig verteilen und 2 Messlöffel Sauce einschenken. Auf diese Weise 1 Phyllo-Teig in einen Topf geben. Gießen Sie die Sauce darauf und geben Sie etwas Füllung hinein. Den Teig erneut auf der Füllung verteilen und würzen. Gießen Sie die restliche Füllung darüber und gießen Sie den restlichen Teig mit Sauce. Fahren Sie auf diese Weise fort. Wenn Sie möchten, können Sie den inneren Mörtel in einer einzigen Schicht vorbereiten. Falten Sie nach dem Einlegen der Teige die Teile des Teigs, die Sie am Boden ausgebreitet haben und die aus der Pfanne heraushängen. Die restliche Sauce fein gießen. Auf diese Weise eine halbe Stunde oder 1 Stunde im Kühlschrank ruhen lassen. Legen Sie das ruhende Gebäck auf die niedrigste Hitze in der Mitte des Ofens. 1 Esslöffel Butter darauf geben. Decken Sie den Topf ab und warten Sie, bis das Gold gekocht ist. Drehen Sie das Gebäck mit Hilfe eines Deckels um, wenn es sechs Mal gekocht ist. Während Sie es auf den Kopf stellen, gießen Sie etwas Öl zurück in die Pfanne und verteilen Sie es. Die andere Seite des Gebäcks goldbraun kochen. Sie können es dann in Scheiben schneiden und servieren.

Leave comment

Your email address will not be published. Required fields are marked with *.