Kuchen

Bohnenkuchen Rezept

Bohnenkuchen Rezept
Posted by admin

Zutaten für das Bohnenkuchenrezept

    • 1 Tasse trockene Bohnen (410 g in Dosen)
    • 3 Eier
    • 1 Tasse Walnüsse

{ 4} 1 Glas Kristallzucker

Zum Dekorieren;

  • 2 Beutel Schlagsahne
  • 1 Glas kalte Milch

Bohnenkuchenzubereitung

Zuerst 1 Tasse Bohnen kochen. Wenn Sie es als Dose verwenden möchten, müssen Sie 410 Gramm gekochte Bohnen verwenden. Legen Sie die gekochten Bohnen in eine Küchenmaschine und mahlen Sie sie, bis sie püriert sind. Die Eier über die Bohnenpüree geben und erneut verquirlen. Geben Sie den Mörtel mit flüssiger Konsistenz in einen Behälter. Nehmen Sie die Walnüsse und den Kristallzucker in die Küchenmaschine und drücken Sie sie aus. Fügen Sie diese Mischung über die andere Mischung. Mischen Sie die Mischungen für 3-4 Minuten mit dem Mixer. Gießen Sie die Mischung mit Backpapier in die Springform. Im vorgeheizten 180-Grad-Ofen 45 Minuten backen. Nachdem die erste Hitze des Kuchens gestiegen ist, nehmen Sie ihn aus der Form und lassen Sie ihn draußen abkühlen. In der Zwischenzeit das Sahnepulver und die Milch in einer Schüssel verquirlen. Drehen Sie den Kuchen um und reiben Sie die Sahne darauf. Befestigen Sie es mit Werkzeugen und kühlen Sie. Sie können es servieren, indem Sie es nach einigen Stunden in Scheiben schneiden.

Leave A Comment